Praxis für Zahnheilkunde
Dr. Latzel (Inh.) -
Dr. Jurischka
Holunderblütensirup

Tipps

Vitamin K2

Eine Nahrungsergänzung mit Vitamin K2 mk7 macht Arterien elastischer und reduziert so das Risiko von Schlaganfall und Koronaler Herzerkrankung.

Vitamin D

Die wissenschaftliche Datenlage ist beeindruckend: Ein Vitamin-D3-Blutspiegel von 60 ng/ml schützt Sie vor verschiedenen Krankheiten und Krebsarten. Nutzen Sie für sich diese großartige Chance!

Gesunde Schultüte

Hier finden Sie tolle Alternativen zum monotonen Zucker-Wahnsinn...

Essen Sie Nüsse!

Denn Nüsse sind gesund! Schon bei einem Verzehr von nur 20g täglich profitieren Sie von vielfältigen gesundheitsfördernden Effekten.

Kennen Sie die Zusatzangebote Ihrer Krankenkasse?

Sparen Sie Geld durch verschiedene Zuschüsse – z.B. für Prophylaxe! Hier finden Sie eine hilfreiche Übersicht...

So leben Sie zahngesund – trotz Zucker!

Entscheidend ist nicht die Menge der süßen Sachen, sondern allein deren Häufigkeit. Genießen Sie deshalb zuckerhaltige Speisen und Getränke möglichst nur zu den Hauptmahlzeiten und zu maximal einer Zwischenmahlzeit.

... Denn die Bakterien in unserer Mundhöhle lassen sich niemals vollständig beseitigen. Somit sind sie unsere ständigen "Mitesser" – die schon aus der geringsten Menge Zucker Säure bilden können. Findet diese Säureproduktion häufig statt, wird der Zahnschmelz angegriffen und Karies kann entstehen. Wenn Sie z.B. ein Glas mit etwas Holunderblütensirup innerhalb von 10 Minuten austrinken, ist das weitaus weniger gefährlich für die Zähne, als wenn sie alle 10 Minuten nur einen Schluck davon trinken. Neben intensiver und korrekter Mundhygiene ist deshalb unbedingt auf eine zahngesunde Ernährung zu achten!



Startseite Seitenanfang
Sockel
Praxis für Zahnheilkunde – Dr. Johannes Latzel (Inh.) – Dr. Lars Jurischka
Dresdner Str. 7 in 01662 Meißen - Tel: 03521-734450 - praxis@meiza.de
Datenschutz  -  Impressum
meiza.de